Polfilterkuh
D200, 17-55@34, 1/125, F/5.6, ISO100
Mögen Sie auch keine von-unten-nach-oben-Kuh-Aufnahmen-mit-blauem-Himmel? In diesem Fall half ein Polfilter weiter, um Wolken hinzuzaubern, welche mit bloßem Auge definitiv nicht sichtbar waren.
<< Pause muss sein Schäfchen und Wolken >>