Kutter im Gegenlicht
D70, 12-24@12, 1/320, F/9, ISO200
Solche Aufnahmen sind natürlich eine Herausforderung für das Material. Immerhin fotografieren wir hier direkt in die Sonne (man beachte die Spiegelung im Wasser) und der Kutter ist eigentlich nur durch die Reflektion beleuchtet.
In solchen Situationen kann es sinnvoll sein, wenn man bei der Aufnahme den Kontrast bereits in der Kamera herunterstellt oder gleich im Roh-Format arbeitet, damit man keine Informationen durch Über- bzw. Unterbelichtung verliert.
<< Eine Mutter Eiswetter >>