Ffm Holbeinsteg
D200, 12-24@13, DRI 3x 8s-30s, F/7.1, ISO100
Auch diese Aufnahme verwendet DRI, damit die hellen Bereiche nicht überstrahlt werden. Wegen der abgeschalteten Uferbeleuchtung bleiben die Fassaden bei dieser Aufnahme dunkel.
<< Main-Line Ffm Flösserbrücke >>